Wahl zum Tor des Monats August 2016

Yeah. Der erste Monat in der Saison 2016/17 ist vorbei und schon steht die Wahl zum Tor des Monats an. Zur Auswahl stehen 4 Tore. Wie bereits in der letzten Saison gibt es auch diesmal wieder tolle Preise für den Gewinner. Er kann entweder die obligatorisch kalte Bratwurst wählen, oder er darf beim nächsten Regenspiel neben dem Coach an der Seitenlinie stehen und den Regenschirm halten. Eine Ehre, die nicht Jedem zuteil wird.

Tor Nr. 1 erzielte Patrick Wutzke am 07.08.2016 im Spiel gegen den SV Eiche Horn II. Es war der Endstand zum 5:3. Patrick konnte sich zuerst den Ball an der Mittellinie erkämpfen, um dann im Zusammenspiel mit Max Hust durch einen einfachen Doppelpaß die Abwehr auszuspielen. Bei seinem plazierten Flachschuß in die lange Ecke war der Torwart ohne Abwehrchance.

Tor Nr. 2 erzielte Ole Großklaus im Saisonauftakt gegen den TSV Blender zum 1:2 Siegtreffer. Natürlich lag hier ein Torwartfehler vor. Wenn aber überhaupt Jemand an der richtigen Stelle steht, um solche Bälle zu verwerten, dann ist es unser Oko. Zur Entschuldigung des Torwarts sei an dieser Stelle aber nochmals angemerkt, daß der Freistoß von Bubi alias Julian Müller aber auch so wurstig geschossen war, daß man da schon mal Probleme bekommen kann.

Tor Nr. 3 gelang unserer Neuverpflichtung Dennis Hora in seinem ersten Punktspiel für uns. Perfekter Ball von Jan Schmidt in den Lauf von Dennis. Und genau so perfekt der überlegte Abschluß mit dem flachen Schieberball in die lange Ecke. Das war übrigens das 1:0 im Spiel gegen den MTV Riede II.

Tor Nr. 4 war ein richtiger Kracher, erzielt von Sebastian Wrede im Spiel gegen den SV Wahnebergen zum 4:3 Anschlußtreffer. Sein Schuß aus 45m landete genau im Knick.

Die Wahl ist beendet!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.